70 Kommende Events

Sortieren nach

Ritter & Passionsspiele zu Ostern Die Leuchtenburg bei Seitenroda in Thüringen wird auch gern als die Königin des Saaletals bezeichnet. Sie thront hoch oben über Kahla und wird diesem Namen gerecht. Mittelalterliche Erlebniswelt zum Osterfest Diese schöne Königin lädt immer mal wieder zu mittelalterlichen Veranstaltungen ein. So auch wieder im Jahr 2020. Der Reigen mittelalterlicher Events startet mit den Ritter & Passionsspielen zum Osterfest. An den Osterfeiertagen steht die Burg ganz im Zeichen der mittelalterlichen Traditionen, Lebensweisen und Handwerkskünsten. Besuchen sie zum Osterfest 2020 die Leuchtenburg und erleben sie stolz dreinblickende Ritter in Rüstung und wunderschöne Burgfräuleins, die extra für die Ritter- und Passionsspielen aus vergangenen Jahrhunderten auf die Leuchtenburg kommen. Die Ritter, die auch Schaukämpfe darbieten, und die Burgdamen kommen aber nicht allein. Sie werden von Musikern und Gauklern begleitet, die Besucher aus dem Inland und Ausland von Samstag bis Ostermontag unterhalten und in ihren Bann ziehen wollen. Historisch gekleidete Handwerker stellen ihr Können auf dem Burghof unter Beweis. Schauen sie ihnen beim Korbflechten, Schmieden, Holzschnitzen, Weben und Töpfern zu. Zeigen sie ihren Kindern, wie damals die Bögen gebaut und geschnitzt werden. Wer nicht gerade strenge Diät hält der wird sich zum Osterfest auf der Leuchtenburg kaum zurückhalten können. Auf dem […]

Der Ostermarkt für die ganze Familie Der Ostermarkt auf Burg Satzvey ist ein bunter Frühlingsmarkt mit allerlei Unterhaltung rund um österliches Brauchtum. An den Osterfeiertagen wird auf der Burg das neue Veranstaltungsjahr mit österlichen Brauchtum  eingeläutet und der Frühling begrüßt. Es ist ein Event für die Ganze Familie. Markt- und Handwerksstände bieten ihre Waren feil. Musik, Bastelaktionen und Bemalen von Eiern macht in der historischen Umgebung der romantischen Wasserburg noch mehr Spaß als daheim. Ostern ist auch für die Kinder ein besonderes Fest An beiden Markttagen wird von 13 bis 17 Uhr der Osterhase mit den Kindern auf Eiersuche hoppeln. Viele weitere kleine und große Hasen halten Osterüberraschungen bereit. Es wird gebastelt, und im Burghof können die Kinder mit dem großen historischen Karussell  fahren. Musik und mitetlalterliches Gaudi Wahre Frühlingsstimmung lässt die mitreißende Gauklerkapelle „Trio Grande“ aufkommen – mit phantasievollen Kostümen und witzigen Varieténummern erfreuen die drei Künstler auf Stelzen Groß und Klein. Die „Grupo Guaytacama“ unterhält mit ecuadorianischer Musik, während Riesenseifenblasen die Gäste staunen lassen Termine und Öffnungszeiten Mittelalterlicher Ostermarkt Burg Satzvey 2020 Sonntag, 12. April 2020: 12:00 Uhr – 19:00 Uhr Montag, 13. April 2020: 12:00 Uhr – 19:00 Uhr Eintrittspreise Mittelalterfest Mittelalterlicher Ostermarkt Burg Satzvey 2020 Erwachsene: 9,00 € […]

Anzeige Mittelalterliches Frühlingsfest mit den Ehrenburger Rittern „Wohlan, es sei…“ So klingt das Motto für das diesjährige Ehrenburger Frühlingsfest. Die Ehrenburg lag lange genug im Winterschlaf und erwacht nun mit einem frühlingshaften Erlebnisprogramm für Groß und Klein. Die Burgtore öffnen sich am Osterwochenende 2020 wieder zu einem mittelalterlichen Fest mit Musik, Gaukelei, Artistik. „Ranunculus“  wird am Sonntag und Montag von 11 – 17 Uhr für Unterhaltung erster Güte sorgen. Begleitet von den humorvollen Schaukämpfen der Ehrenburger Ritter messen sich die jungen Burggäste als „Drachen“ und „Einhörner“ im spektakulären Wettbewerb. Da werden die Gegner mit dem Katapult „beschleudert“, die eigene Burg mit großer Geschicklichkeit verteidigt und gemeinsam der Weg durch ein ungewöhnliches Labyrinth durchmessen. Es ist eben ein mittelalterliches Frühlingsfest für die ganze Familie. Die Ehrenburg wartet mit geöffneten Toren.   Termine und Öffnungszeiten Frühlingsfest auf der Ehrenburg 2020 Sonntag, 12. April 2020: 11:00 Uhr – 17:00 Uhr Montag, 13. April 2020: 11:00 Uhr – 17:00 Uhr Veranstaltungsort Frühlingsfest auf der Ehrenburg Ehrenburg D-56332 Brodenbach Tel: +49 (2605) 3077 Weitere Informationen im Internet zum Frühlingsfest auf der Ehrenburg. Anzeige

Burg Düben lädt zum Mittelalterspektakel ein Die Burg im sächsischen Bad Düben wird am ersten Maiwochenende Schauplatz des bunten Treibens auf dem Mittelalterspektakel. Es wird viel geboten und die Vielfalt der Akteure reicht vom historischen Handwerk über mittelalterliche Musik bis hin zu Ritterspielen. Mittelalterliches Handwerk Wie auf jedem guten mittelalterlichen Markt dürfen auch in Bad Düben die Handwerksleute nicht fehlen. Sie sind gekleidet wie einst und man kann sie bei der Ausübung alter Handwerkskünste bestaunen. Wer möchte, der kann sogar selbst Hand anlegen. Unter den über 40 Handwerker- und Händlerständen kann man unter anderem den Handspinner, den Weber und den Maultrommelschnitzer sehen. Sie alle zeigen ihre Fertigkeiten und bieten ihre selbstgefertigten Waren zum Kauf feil Spielleute, Ritter und lustiges Volk Wie es Sitte und Brauch in der damaligen Epoche war, finden sich an diesen Tagen in Bad Düben viele Künstler und Akteure auf dem Markte ein, um das Volk auf das Trefflichste zu unterhalten. Puppenspieler „Christopher vom Allauenberg So auch Puppenspieler „Christopher vom Allauenberg“, der die kleinen Ritter und Prinzessinnen mit seinen Geschichten in die Zeit des Mittelalters entführt. Er ist ein nach allen Regeln der Kunst ausgebildeter Puppenspieler und zieht durch die Lande, um dem Publikum mit allerlei Geschichten ein Lächeln ins Gesicht zu […]

Anzeige Mittelalterliches Burgfest und Walpurgisnacht auf der Albrechtsburg Das lange Wochenende hin zum 1. Mai kann man wunderbar mit dem Traditionsfest und dem Walpurgisnacht- Spektakel auf der Albrechtsburg in Meißen ausfüllen. Ohne Frage zählt das Fest des Markgrafen Albrecht auf seiner gleichnamigen Burg hoch über der Elbe bei Meißen zu den bekanntesten Burgfesten in Sachsen und ein Ausflug nach Meißen lohnt ohnehin immer. Das Burgfest auf dem Meißner Burgberg findet am 30. April bis zum  3. Mai 2020 statt – für ein Wochenende verwandelt sich der Burghof in eine belebte Mittelalterstadt mit ausgewählten Handwerker- und Krämerständen. Großes Mittelalterspektakel – Gaukler, ehrwürdiges Handwerk und weit gereiste Krämer beleben den Burghof. Die Besucher des Burgfestes erwartet ein kleiner aber feiner Markt mit einem großem Programm auf dem Burghof. Es stehen am Samstag und Sonntag ritterliche Kämpfe auf dem Programm. Dazu kommt viel Musik und Gaukelei. Aller zwei Stunden greifen dann die Ritter zu Schwert und Schild, und schlagen aufeinander ein. Auch am darauffolgenden Tag, am 1. Mai, geht es weiter. Es folgt ein heiteres Familienprogramm mit der Ausnahme- Artistin Roxana, mit Gaukler Oskar, den Puppenspielern, Rittern und Musikanten. Anzeige   Termine und Öffnungszeiten Albrechts Burgfest in Meißen 30. April 2020 – 3. Mai 2020 Eintrittspreise Albrechts […]

Werbung Walpurgisnacht auf der Burg Satzvey Es ist Walpurgisnacht. Reisigbesen zischen durch die Nacht und hinterlassen einen Schweif aus Hitze und seltsamen Gerüchen. In der Ferne verhallt das Kreischen von Stimmen, gemischt mit dem schaurigen Lachen von Gestalten, die über den Köpfen der angstvoll geduckten Menschen dahinfliegen. Diese bösen Gestalten sollen vertrieben werden. Das Maifeuer, oder auch Hexenfeuer genannt, soll zum Vertreiben böser Geister beitragen. Nicht nur die Hexen stehen in der Walpurgisnacht im Mittelpunkt des Geschehens. Die Hexennacht auf Burg Satzvey am 30. April ist jedes Jahr das Ereignis für die Fans von alten Maibräuchen, Mystik und Musik. Auf Burg Satzvey präsentiert sich ein spektakuläres Abendprogramm, das auch einen mittelalterlichen Hexenmarkt einbezieht. Unter freiem Himmel, im Schatten der Burghöfe und in mystischer Beleuchtung der mittelalterlichen Wasserburg entsteht ein einzigartiges Open-Air-Programm. Als Hexen und Zauberer verkleidet kommen sie in Scharen aus ganz Deutschland, um ein spektakuläres Abendprogramm mit verschiedensten Bands zu erleben und um das riesige Maifeuer zu tanzen. Den ganzen Abend über treiben fantasievolle Hexenwesen in den Winkeln und Ecken des Burggeländes ihr Unwesen und sorgen für so manche Überraschung. Wie meist zu solchen Events sind Kostümierungen im Stil des Mottos sehr erwünscht und die besten Verkleidungen werden mit einem Freigetränk belohnt. […]

Walpurgisnacht und Phantastischer Maimarkt auf Burg Ronneburg Wurzeln und Geschichte der Walpurgisnacht Das Frühlingsfest der alten Germanen Der höchste germanische Gott Wohan soll an diesem Tag Hochzeit gefeiert haben und die alten Germanen nahmen dieses Ereignis und das Ende des Winters zum Anlass für ausgiebige Feste und Rituale. Diese Feiern sollen auch mit Opfergaben verschiedener Art einhergegangen sein, sind aber von der Freude auf Sommer und Sonne geprägt gewesen. Beltane – das Frühlingsfest der Kelten Viele Wurzeln der heute als Walpurgisnacht bekannte Feier dürften im keltischen Glauben liegen. Das Erwachen der Natur nach dem langen und unwirtlichen Winter wurde in vielen Kulturen mit einem großen Fest begrüßt. Die Kelten taten dies mit einem großen Feuer und dieser Tag der Freude und des Feierns hieß  “Beltane”. Begleitet wurde das Fest durch verschiedene Rituale, die u.a. der Fruchtbarkeit  dienen sollten. Beltane war das Fest des Sommerbeginns während seinerseits das heute ebenfalls anders begangene Halloween den Winter einleitete. Mittelalter und Walpurgis auf Burg Ronneburg Das historische Ambiente der Ronneburg und die vielen Hexen warten auf Gleichgesinnte. Termine und Öffnungszeiten Walpurgisnacht auf Burg Ronneburg Historischer Maimarkt 1. – 3. Mai 2020 jeweils ab 11 Uhr. Phantastische Walpurgisnacht: 30. April ab 19 Uhr. (Die Kernburg ist […]

Anzeige Hexenmarkt auf Burg Satzvey 2020 Am 1. Mai 2020 findet der traditionelle Hexenmarkt auf der Burg Satzvey statt. Die Händler bieten allerlei Waren feil und locken mit erlesenen Kostbarkeiten – ob mittelalterliche Gewandungen oder Accessoires, kulinarische Köstlichen oder feinstes Hexengebräu. Zahlreiche Zauberwesen treiben eifrig Handel und mischen sich unter die Besucher aus der „Menschenwelt“. Ob man sie allerdings wirklich von den Besuchern unterscheiden kann wird sich erst noch zeigen. Immerhin ist Verkleidung nach Hexenart oder im Cosplay-Kostüm erwünscht und man hofft, dass viele im Stile des Events erscheinen. Der Magische Markt im Wappensaal wird vom Euskirchener Laden „Lothlorien’s Elbenreich“ ausgerichtet. Er widmet sich in diesem Jahr neben Mangas und Magie dem Thema Märchen. Neuerscheinungen japanischer Comics werden ebenso vorgestellt wie klassische Märchen und ihre moderne Umsetzung. Auf der Gutshofbühne werden die Band und ihre Tänzerinnen von Oro zu sehen sein. Die Hexen sind bereits am Vorabend geflogen und vielleicht hat sich die eine oder andere der Damen in der Hexennacht auf Burg Satzvey blicken lassen. Man kann aber auf dem Hexenmarkt den Hexenbesenführerschein auf Burg Satzvey erwerben und ihn vielleicht im Folgejahr nutzen! Ob die Polizei allerdings den Mut zur Kontrolle des Hexenbesenführerscheines  von vorbeifliegenden Hexen in der Walpurgisnacht hat steht in […]

Mittelalterfest auf  Burg Ranis Ritter, Drachen, Tod und Teufel – auf der Burg Ranis in Thüringen ist echt der Teufel los Unter diesem Motto und Berufung auf all diese märchenhaften Typen findet am 9. und 10. Mai dieses romantische und mittelalterliche Burgfest in Ranis zum 17. Mal statt. Da die Thüringer ihre Drachen lieben, kommt auch in diesem Jahr wieder Drache Fangdorn mit auf die Burg Ranis. Er ist rechtzeitig aus dem Winterschlaf erwacht. Zwölf Meter lang, voll beweglich und Feuer spuckend wird er an diesem Aprilwochenende zum Vertreiben der wilden Räuber gebraucht, die den Schatz der Burg rauben wollen. Genießen sie die fantasiereiche Story für kleine und große Gäste. Darüber hinaus präsentieren sich in den Burghöfen und davor Handwerker, Krämer und Wirtsleute dem getreuen Publikum. Auf der kleinen Bühne spielt die Band „Duo Obscurum“ und dei Gauklertruppe „Luscinia“ und begeistert zwischen Tischen und Bänken die Gäste. Das Burgmuseum ist geöffnet und im Eintritt inklusive. Ein wortgewaltiger Teufel zieht umher und ab und an sollen die Burggeschütze klar gemacht werden, um Salven in das Tal zu feuern.   Anzeige   Termine und Öffnungszeiten Mittelalterfest Burg Ranis 2020 Samstag 9.05.2020: 11:00 Uhr – 21:00 Uhr Sonntag 10.05.2020: 11:00 Uhr – 19:00 […]

Eine ritterliche Zeitreise auf Burg Mildenstein Burg Mildenstein in Leisnig lädt traditionell im Frühjahr zum Ritterspektakel in die tausendjährigen Mauern ein. Immerhin gehört Burg Mildenstein zu den ältesten Burgen in Sachsen und schon allein diese Tatsache ist eine Feier wert. Wie es Sitte und Brauch war im Mittelalter, findet sich an diesen Tagen auch allerhand Künstlervolk ein, um das Volk auf das Trefflichste zu unterhalten Am diesem Wochenende vom 9. – 10. Mai 2020 lassen jeweils ab 11 Uhr die Musikanten gar liebliche Melodien erklingen, wohltuend für die Ohren und mitreißend zum Tanze. Gaukler zeigen ihre akrobatischen Künste und bringen das Volk zum Staunen und zum Lachen. Die Besucher erleben einen großen, historischen Markt. Kerzenzieher, Maultrommelschnitzer, Schleifer und Lederer führen längst vergessenes Handwerk vor und vor allem Kinder dürfen selbst dabei aktiv werden und mitmachen. Handwerker gekleidet wie einst, kann man bei der Ausübung alter Handwerkskünste beobachten. Vielleicht dürfen sie sich auch einmal selbst in den alten Künsten ausprobieren. Backstube, Tavernen und Garküchen sorgen für das leibliche Wohl und dafür, dass man sich den Wanst reichlich an Bier, Met und Braten füllen kann. Grimmig dreinblickende Ritter sichern die Burg Mildenstein, zeigen die hohe Kunst des Schwertkampfes und bieten aktionsgeladene Kampfszenen. Im Ritterlager kann […]

Anzeige 11. RITTERFEST & HIMMELFAHRT Das Ritterfest auf Burg Falkenstein im Harz Herzlich willkommen zum 11. Ritterfest auf der märchenhaften Burg Falkenstein! Beim 11. Ritterfest & Himmelfahrt auf Burg Falkenstein erwartet den Besucher neben historischem Markttreiben und mittelalterlichem Handwerk auch ein großes Ritterlager. Händler und Gaukler erobern die Burg Falkenstein Die Besucher erwartet neben einem breiten Angebot an mittelalterlichen Waren auch edles und deftiges an Speis & Trank. Tauchen sie ein in die Vielfalt und das Treiben des Mittelalters mit all den kulinarischen und musikalischen Facetten. Hexen, Gaukler und Spielleute laden zu Musik, Theater und Märchen. Historisches Handwerk Historisch gekleidete Handwerker führen ihre Fähigkeiten und Produkte vor. Man kann ihnen dabei gern und nah über die Schulter schauen. Ritter und Schwerter Im historischen Ritterlager kann man Rittern in ihren Rüstungen begegnen und sie auch bei Schaukämpfen beobachten. Interessierte Fans des Mittelalters können dort ihre Fragen zu Lagerleben und Waffenarsenal stellen. Der Besuch der Ausstellungsräume sowie die Besteigung des Bergfriedes sind an allen Veranstaltungstagen ohne Aufpreis möglich. Anzeige Termine und Öffnungszeiten Ritterfest auf Burg Falkenstein 2020 21.05.2020 – 24.05.2020 Täglich  von 10:00 – 19:00 Uhr Eintritt Ritterfest auf Burg Falkenstein 2020 Erwachsene: Tageskarte 11 EUR, Mehrtageskarte 17 Euro Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahre: Tageskarte 6 EUR, […]

Anzeige Kinderritter auf Burg Satzvey 2020 Das Mittelalter durchläuft aus heutiger Sicht mindestens seinen zweiten Frühling und ist mittlerweile mit einem romantischen Hauch versehen. Dies hatte uns als Kinder schon erreicht und auch heute träumen viele Jungs und Mädchen vom Leben der Ritters und Prinzessinnen. Heute kann man als Kind diese Erfahrung völlig ungefährlich und hautnah erfahren. Kettenhemden tragen, Festschmaus an der Rittertafel, kämpfen mit Armbrust oder Schwertern – all dies ist bei den Kinderritter-Spielen auf Burg Satzvey möglich. Am Wochenende vom 23. und 24. Mai 2020 werden auf der mittelalterlichen Burg Satzvey Mädchen zu Burgfräulein und Jungen zu Rittern. Bereits zum siebten Mal wird hier ein Ritterfest nur für Kinder ausgerichtet. Hoch zu ( nicht zu großem ) Ross, in schwerer ( aber doch tragbarer ) Ritterrüstung oder in edlen Gewändern können sich kleine Burgfräulein und Knappen in verschiedenen Disziplinen versuchen. An zahlreichen Stationen dürfen sie mitmachen und werden so einiges über alte Handwerkskünste wie Edelsteinsieben, Weben und Filzen, Schnitzen und Drechseln lernen. Natürlich kann man sich auch im Geschick und Umgang mit speilerischen Kampfkünsten versuchen. Dazu gehören Armbrustschießen und auch eine „Schnitzeljagd“ auf dem gesamten Burggelände. Wer zehn Stationen erfolgreich durchläuft und dies auf seiner Karte abstempeln lässt, […]

30 Elemente

Sortieren nach