Kochbücher gibt es wahrscheinlich wie Sand am Meer. Aber nur wenige davon beschäftigen sich mit dem Kochen und Backen der Zeit des Mittelalters.

Wer sich nicht nur für die Kochkunst des Mittelalters interessiert, sondern auch selbst einige Rezepte ausprobieren möchte, der kann sich in der folgenden Übersicht ein paar Ideen zu entsprechender Literatur anschauen.

Natürlich können Geschmäcker und Interessen sehr unterschiedlich sein, aber vielleicht lernen sie unsere Empfehlungen zu schätzen.

Diese Bücher können natürlich in der Regel in allen größeren Buchläden erworben werden.

Wer sie bequem online bei Amazon bestellen möchte, der kann durch den Bilder- und Text-Link direkt auf die entsprechenden Buchansichten zu Amazon gelangen.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen:

Wenn Sie auf einen der Amazon-Links hier auf dieser Seite klicken und Sie in der Folge einen Einkauf tätigen erhält der Websitebetreiber eine Provision, die sich aber nicht auf ihren Kaufpreis auswirkt.

Bücher über das Kochen im Mittelalter

Werbung

Das Mittelalter-Kochbuch
  • Klemettilä, Hannele (Autor)
Kochen wie die Wikinger
  • Moroldsdotter, Rannveig (Autor)

* = Affiliate-Links / Bilder-Quelle: Amazon-Partnerprogramm

Werbung