Die Erlebnisburg in Rheinland-Pfalz

Das Bundesland Rheinland-Pfalz kann sich eines riesigen Erbes an Burgen, Schlössern und Kirchen erfreuen. Viele der historischen Bauwerke sind in einem sehr guten Zustand und locken in jedem Jahr Tausende von Besuchern in die Anlagen.

Ehrenburg in Rheinlad-Pfalz

(c) LianeM – stock.adobe.com

Eine der Burganlagen, die nicht nur die bekannte Burgenromantik ausströmt, sondern auch für die vielen zahlreichen Veranstaltungen bekannt wurde ist die Ehrenburg bei Brodenbach. Die wildromantisch gelegene Burg der Ehrenberger Ritter bringt eine urwüchsige Schönheit mit, die eine Mischung aus beeindruckender Wehrhaftigkeit und märchenhaftem Ambiente verkörpert.

Da sind einerseits die hoch aufragenden Türme, malerische und verborgene Winkel und der Zauber einer vergangenen Ritterzeit.

Bei einem Besuch der Ehrenburg und einer der zahlreichen Events im mittelalterlichen oder modernen Stil wird man dieses magische Gefühl kennen lernen, dem sich die kleinen und großen Burggäste kaum entziehen können.

Man muss dem Mittelalter nicht verfallen sein, um diese Burg zu lieben. Die zahlreichen Events von der Lebendigen Burg über den Ehrenburger Sommer bis hin zu den Geisterspielen bieten etwas für jeden Geschmack.

Anzeige


 

Kontakt und Anschrift Ehrenburg

Ehrenburg
D-56332 Brodenbach
Tel: +49 (2605) 3077

Öffnungszeiten Ehrenburg

Die Ehrenburg öffnet ihre Tore für Besucher von Frühlingsanfang bis zum 1. November:

montags bis samstags 10 – 18 Uhr
sonn- und feiertags 11 – 18 Uhr

Die Burggastronomie ist zu diesen Zeiten ebenfalls geöffnet: Zum Erlebnis Ehrenburg servieren die Mägde kühle und heiße Getränke, der Küchenmeister bereitet täglich Leckeres in Herzhaft und Süß.

Außerhalb dieser Zeiten ist der Besuch der Ehrenburg nur auf Voranmeldung möglich.

Für geschlossene Veranstaltungen steht die Ehrenburg jederzeit zur Verfügung, das Burghotel ist ebenfalls ganzjährig geöffnet.

Das Büroteam ist montags bis freitags von 9 – 16 Uhr erreichbar.

Eintrittspreise Ehrenburg 2018

An Wochentagen (montags bis samstags):

Erwachsene 3,50 €
Kinder 2,50 €
Zu Familiensonntagen Lebendige Burg:
Erwachsene 4,50 €
Kinder 3,50 €

Zur Traumzeit und zum Ehrenburger Sommer:

Erwachsene 7 €
Kinder 5 €
Familienkarte (Eltern und zwei Kinder) 19 €
jedes weitere Kind 3 €

Je 10 Personen hat eine eine Person freien Eintritt.

Mitglieder des Freundeskreises der Ehrenburg e.V. und unsere Nachbarn* genießen zu diesen Veranstaltungen freien Eintritt. (* aus Brodenbach, Kröpplingen, Stabenhof, Oppenhausen, Herschwiesen, Windhausen und Hübingen)

Der Eintrittspreis für unsere abendlichen Kulturkleinodien beträgt 12 €, für Mitglieder des Fördervereins 10 €.

Alle Erlöse aus Eintrittsgeldern fließen gänzlich und unmittelbar in die Erhaltung und Sicherung der mittelalterlichen Burganlage.

Weitere Informationen im Web: www.ehrenburg.de




1 Kommende Events

Sortieren nach

Mittelalterliches Frühlingsfest mit den Ehrenburger Rittern „Wohlan, es sei…“ So klingt das Motto für das diesjährige Ehrenburger Frühlingsfest. Die Ehrenburg lag lange genug im Winterschlaf und erwacht nun mit einem frühlingshaften Erlebnisprogramm für Groß und Klein. Die Burgtore öffnen sich am Osterwochenende 2020 wieder zu einem mittelalterlichen Fest mit Musik, Gaukelei, Artistik. „Ranunculus“  wird am Sonntag und Montag von 11 – 17 Uhr für Unterhaltung erster Güte sorgen. Begleitet von den humorvollen Schaukämpfen der Ehrenburger Ritter messen sich die jungen Burggäste als „Drachen“ und „Einhörner“ im spektakulären Wettbewerb. Da werden die Gegner mit dem Katapult „beschleudert“, die eigene Burg mit großer Geschicklichkeit verteidigt und gemeinsam der Weg durch ein ungewöhnliches Labyrinth durchmessen. Es ist eben ein mittelalterliches Frühlingsfest für die ganze Familie. Die Ehrenburg wartet mit geöffneten Toren.   Termine und Öffnungszeiten Frühlingsfest auf der Ehrenburg 2020 Sonntag, 12. April 2020: 11:00 Uhr – 17:00 Uhr Montag, 13. April 2020: 11:00 Uhr – 17:00 Uhr Veranstaltungsort Frühlingsfest auf der Ehrenburg Ehrenburg D-56332 Brodenbach Tel: +49 (2605) 3077 Weitere Informationen im Internet zum Frühlingsfest auf der Ehrenburg.