Anzeige

Pfingst-Spektakulum  mit historischem Ritterturnier am Schloss Broich 2022

Jedes Jahr zu Pfingsten laden die Stadt Mülheim an der Ruhr und das Schloss Broich zu einer historischen Zeitreise in das Mittelalter ein.

Grimmiger Ritter

(c) Vladimirs Poplavskis – Fotolia

Das Pfingst-Spektakulum ist das größte Mittelalter-Event in Mülheim an der Ruhr.

Das Event überschlägt sich an den 4 Tagen mit beeindruckenden Veranstaltungshöhepunkten, die vom mittelalterlichen Heerlager über imposante Ritterspiele auf der original nachempfundenen Turnierbahn bis hin zu kulinarischen und musikalischen Highlights reichen.

Fast überall auf dem Gelände der MüGa und des Schlosses kann man historische Figuren sehen und erleben. Unter dem Titel „Der dunkle Lord” erzählt das diesjährige Ritterturnier die historische Geschichte des Grafen von Broich, der seiner Herrschaft beraubt werden soll.

Auch bei den jüngeren Besucher wird keine Langeweile aufkommen –  Märchenerzählerin und Gaukler fsorgen ür kurzweilige Unterhaltung.

 

Anzeige


 

Termine und Öffnungszeiten Pfingst-Spektakulum Schloss Broich 2022

3. – 6. Juni 2022 (Pfingsten)

Freitag: 15 – 22 Uhr
Samstag: 13 – 22 Uhr
Sonntag: 11 – 22 Uhr
Montag: 11 – 19 Uhr

Eintritt Pfingst-Spektakulum Schloss Broich 2022

Erwachsene 14,00 €

Kinder (bis 14 J.) 7,00 €, Eintritt frei für Kinder unter Schwertmaß (< 1 m)

Familien 35,00 €

Gewandete 12,00 €

Gäste mit Behinderten-Ausweis: 12,00 €

Bereits gekaufte Jahreskarten für 2020 behalten ihre Gültigkeit bis zum Pfingst-Spektakulum 2022!

Veranstaltungsort Pfingst-Spektakulum Schloss Broich 2022

Schloß Broich
Am Schloß Broich 28
45479 Mülheim an der Ruhr

Weitere Informationen auf der Website Tourismus der Stadt Mühlheim