Burg Düben lädt zum Mittelalterspektakel ein

Die Burg im sächsischen Bad Düben wird am ersten Maiwochenende Schauplatz des bunten Treibens auf dem Mittelalterspektakel. Es wird viel geboten und die Vielfalt der Akteure reicht vom historischen Handwerk über mittelalterliche Musik bis hin zu Ritterspielen.

Mittelalterliches Handwerk

Marktfrau mit Apfel

©Gabriele Rohde – stock.adobe.com

Wie auf jedem guten mittelalterlichen Markt dürfen auch in Bad Düben die Handwerksleute nicht fehlen. Sie sind gekleidet wie einst und man kann sie bei der Ausübung alter Handwerkskünste bestaunen. Wer möchte, der kann sogar selbst Hand anlegen.

Unter den über 40 Handwerker- und Händlerständen kann man unter anderem den Handspinner, den Weber und den Maultrommelschnitzer sehen. Sie alle zeigen ihre Fertigkeiten und bieten ihre selbstgefertigten Waren zum Kauf feil

Spielleute, Ritter und lustiges Volk

Wie es Sitte und Brauch in der damaligen Epoche war, finden sich an diesen Tagen in Bad Düben viele Künstler und Akteure auf dem Markte ein, um das Volk auf das Trefflichste zu unterhalten.

Puppenspieler „Christopher vom Allauenberg

So auch Puppenspieler „Christopher vom Allauenberg“, der die kleinen Ritter und Prinzessinnen mit seinen Geschichten in die Zeit des Mittelalters entführt. Er ist ein nach allen Regeln der Kunst ausgebildeter Puppenspieler und zieht durch die Lande, um dem Publikum mit allerlei Geschichten ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Musikanten spielt auf!

Im Zentrum dieses bunten Treibens aber, stehen die Musikanten mit ihren alten Liedsätzen. Es erklingen historische Instrumente wie Sackpfeifen, Schalmeien, Hörner, Flöten, Cister, Fiedel, Radleier und Trommeln. Die Spielleut von „Varius Coloribus“ und „Ohrenpeyn“ werden auf vielen Plätzen gefeiert und umjubelt. Frech, fröhlich und verwegen spielen sie die Melodeyen von einst und lassen einen quer durch die Geschichte in archaische Kulturen reisen.

Der  „Thueringer-Ritterorden – Die Ritter des Loewen“ e.V

Der „Thüringer Ritterorden“ zeigt auf dem Burggelände Bad Düben die hohe Kunst des Schwertkampfes und mittelalterliche Kampfszenen, spannend und aktionsgeladen bis zur letzten Minute.

Der „Thueringer-Ritterorden – Die Ritter des Loewen“ e.V. hat seinen Sitz in Leipzig Die Mitglieder, derzeit über 25 lebenslustige junge und junggebliebene Leute, haben mit  dem mittelalterlichen Schaukampftheater ein gemeinsames Hobby, dem man gern auf verschiedenen mittelalterlichen Veranstaltungen und Märkten nachgeht. Im November 1993 startete die Gruppe mit 3 Schwertern, 3 Schilden und einem Party- Zelt.

Wettstreit der Feuerspucker

Kommet, sehet, staunet! Beim Wettstreit der Feuerspucker am Samstag um 20 Uhr treten Feuerkünstler aus aller Herren Länder gegeneinander an. Wer spuckt die meisten, den höchsten und die größten Feuerballen in den Himmel und erobert somit die Krone?

Spannendes und Aufregendes für unsere Kinder

Für die Kinder sei gesagt, es gibt zahlreiches zu entdecken. Neben dem Zinngießen und Papierschöpfen könnt ihr euch beim Armbrust –und Bogenschießen unter Beweis stellen, Kerzen ziehen oder mit dem historischen Karussell fahren, welches mit reiner Muskelkraft betrieben wird.

Anzeige


 

Termine und Öffnungszeiten Mittelalterspektakel auf dem Burggelände Bad Düben 2020

Samstag, 18. Aprili 2020 ab 11:00 Uhr

Sonntag, 19. April 2020 ab 11:00 Uhr

Veranstaltungsort Mittelalterspektakel auf dem Burggelände Bad Düben

Burg Düben

Neuhofstraße 3
04849 Bad Düben

Weitere Informationen im Internet unter: www.bad-dueben.de /