5. Mittelalterlicher Bovelmarkt 2022

Der Bovelmarkt ist ein mittelalterlicher Markt an der historischen Freudenburg zu Bassum.

Anzeige


 

Termine und Öffnungszeiten Mittelalterlicher Bovelmarkt 2022

29.7. – 31.7. 2022

Freitag von 19 – 23 Uhr
Samstag von 12 bis 23 Uhr
Sonntag von 11 bis 19 Uhr

Eintritt Mittelalterlicher Bovelmarkt 2022

Nur Freitagskonzert: 40,-€
Erwachsene: 5,-€ (in Gewandung: 4,-€)
Kinder: 1,-€
Besucher mit Behinderung: frei

Veranstaltungsort Mittelalterlicher Bovelmarkt 2022

An der Burg Freudenberg
27211 Bassum

Deutschland
Niedersachsen

Weitere Informationen findet man auf der Website der Bovelzumft

Ritter

(c)Tomasz Bidermann – Fotolia

Kommt her Ihr Leute,
kommt heran.
Zu bestaunen,
was der Voigt so kann.

Das Reimen, liegt ihm im Blut.
Drum schmückt, eine Feder seinen Hut.
Zwei Jahre, wartet er darauf.
Nun spielt die „Zumft“, zum Tanze auf.

Im Monat Juli, das ist Bekannt.
Erwacht die Freudenburg, von Zauberhand.
Sowohl Schmiede, Bäcker und andre Gesellen.
Tragen der Tage, laute Schellen.

Die Gaukler, gute Stimmung machen.
Während Nordmannen, beim Met versacken.
Für Speis und Trank, da seid gewiss.
Seit 2 Jahren, schon gesorgt ist.

Alles ist neu, in der alten Zeit.
Dies wird der größte Bovelmarkt, weit und breit.
Mit Feuerspaß und viel Gesang.
Es jetzt endlich an Eure Ohren drang.

Drum kommt, heran kommt her zu mir.
Dann trinken wir, manch Liter Bier.
Denn ich bin, Ihr habt’s erkannt.
Faxe Funkenflug, der hübscheste Voigt im ganzen Land.

Freut euch auf:

VERSENGOLD,
RELIQUIAE,
OBSCURATIS,
RITTERSPORN,
GAUKLER CYRANO,
BOVELFEUER,
BOVELMUSICUSSE,
SCHAUKAMPFGRUPPE DACHSBAU,
SCHAUKAMPFGRUPPE UTHOLM,
u.v.m.

Anzeige