Mittelalterfest auf  Burg Ranis

Ritter, Drachen, Tod und Teufel – auf der Burg Ranis in Thüringen ist echt der Teufel los

Unter diesem Motto und Berufung auf all diese märchenhaften Typen findet am 9. und 10. Mai dieses romantische und mittelalterliche Burgfest in Ranis zum 17. Mal statt.

Ritterrüstung

(c)Nordstern – Fotolia

Da die Thüringer ihre Drachen lieben, kommt auch in diesem Jahr wieder Drache Fangdorn mit auf die Burg Ranis. Er ist rechtzeitig aus dem Winterschlaf erwacht. Zwölf Meter lang, voll beweglich und Feuer spuckend wird er an diesem Aprilwochenende zum Vertreiben der wilden Räuber gebraucht, die den Schatz der Burg rauben wollen.

Genießen sie die fantasiereiche Story für kleine und große Gäste.

Darüber hinaus präsentieren sich in den Burghöfen und davor Handwerker, Krämer und Wirtsleute dem getreuen Publikum. Auf der kleinen Bühne spielt die Band „Duo Obscurum“ und dei Gauklertruppe „Luscinia“ und begeistert zwischen Tischen und Bänken die Gäste. Das Burgmuseum ist geöffnet und im Eintritt inklusive.

Ein wortgewaltiger Teufel zieht umher und ab und an sollen die Burggeschütze klar gemacht werden, um Salven in das Tal zu feuern.

 

Anzeige


 

Termine und Öffnungszeiten Mittelalterfest Burg Ranis 2020

Samstag 9.05.2020: 11:00 Uhr – 21:00 Uhr

Sonntag 10.05.2020: 11:00 Uhr – 19:00 Uhr

Veranstaltungsort Mittelalterfest Burg Ranis

Stadt Ranis, Museum Burg Ranis
Auf der Burg
07389 Ranis

Telefon (03647) 505491
E-Mail E-Mail: museum@stadt-ranis.de

Weitere Informationen zum Mittelalterfest Burg Ranis: http://www.museum-ranis.de




Veranstalter

Burg Ranis