Ritter, Drachen, Tod und Teufel – Burgfest zu Rochlitz

Schloss Rochlitz ist ein gern besuchtes und bekanntes Kleinod an der Mulde in Sachsen. Mit Fug und Recht kann man sagen, dass dieses Schloss zu den Besonderheiten im Sächsischen Burgenland gehört.

Drachenkampf

(c) Smulsky – stock.adobe.com

Hier findet neben anderen Veranstaltungen nun auch ein tolles mittelalterliches Spektakel mit bösen Schurken, guten Drachen und viel Musik statt.

Drachen, Ritter, Tod und Teufel“ heißt diese Veranstaltung und damit ist das Programm schon ein wenig beschrieben.

Hauptakteur in der Burg ist tatsächlich ein fast echter Drache – Fangdorn sein Name; zwölf Meter lang, Feuer spuckend, voll beweglich und mit dampfenden Nüstern.

Der Drachen bewacht einen Schatz, den eine Bande Raubritter gern haben möchte.

Auch teufelsartige Wesen geben sich die Ehre und so kommt es zu faszinierenden und unterhaltsamen Kämpfen zwischen Gut und Böse.

Jedenfalls hat der Drache viel zu tun, die Ritter schlagen sich kräftig und der Teufel mischt auch ein bisschen mit.

Dahinter verbirgt sich ein familienfreundliches Programm mit zahlreichen Stunts sowie Gaukelei und Musik. Machen sie sich selbst ein Bild und schauen auf Schloss Rochlitz vorbei.

Werbung


Anzeige


 

Termine und Öffnungszeiten Burgfest zu Rochlitz 2018

17. August + 18. August 2019

Eintrittspreise Burgfest zu Rochlitz 2018

noch nicht bekannt

Veranstaltungsort Burgfest zu Rochlitz 2018

Schloss Rochlitz
Sörnziger Weg 1
09306 Rochlitz

+49 (0) 3737 4923-10
rochlitz@schloesserland-sachsen.de

Sachsen
Deutschland

Veranstalter

BC GmbH / Agentur Sündenfrei
Naundorfer Straße 9
04860 Torgau
Tel.: 03421 77884812
Fax: 03421 778226

Weitere Informationen im Internet unter: https://www.schloss-rochlitz.de

Werbung