Anzeige


Mittelalterspektakel im Schloss Wildeck

Ein paar Stunden Mittelalter auf Schloss Wildeck

Für Freunde von mittelalterlichen Festen und Märkten gibt es am Wochenende vom 2. – 3. April 2022 und 2. – 3. Juli 2022 wieder einen ganz besonderen Höhepunkt in Sachsen. Das beeindruckende Schloss Wildeck in Zschopau lädt zum Mittelalterspektakel ein.

Besucher aus Deutschland und der ganzen Welt können einen historischen Mittelaltermarkt mit buntem Treiben erleben. Tauchen Sie ein und genießen sie ein mittelalterliches Spektakel fürs Auge, Ohr und natürlich auch für den Leib.

Handwerkskunst vergangener Epochen

Man kann Handwerkern in historischer Kleidung bei ihrer traditionellen Arbeit über die Schulter schauen. Unter den Handwerker- und Händlerständen sind viele fast vergessene Berufe zu finden. Erleben sie mit ihrer Familie die handwerklichen Künste von einem Steinmetz, einem Keramiker, einem Lederer und anderen Berufsgruppen des Mittelalters.

Sie alle zeigen ihre Fertigkeiten und bieten ihre selbst gefertigten Waren zum Kauf an.

Musikanten, Gaukler und die Schwarzen Ritter

Die Musik des Mittelalters unterstreicht das Flair dieses Events auf Schloss Wildeck.

Musikanten spielen in historischer Gewandung auf alten Instrumenten wie den Schalmeien, Dudelsäcken und Trommeln.

Im Ritterlager kann man die „Schwarzen Ritter“ bei ihren Kämpfen beobachten. Kampfesmutig bis zur letzten Minute verteidigen die Ritter und Knappen wie ihre originalen Vorbilder mit scharfem Schwert ihre Auffassung von Ruhm und Ehre.

Anzeige


 

Termine und Öffnungszeiten Mittelalterspektakel im Schloss Wildeck 2022

Samstag 02.04.2022: 11 Uhr bis 18 Uhr

Sonntag 03.04.2022: 11 Uhr bis 18 Uhr

Samstag 02.07.2022: 11 Uhr bis 18 Uhr

Sonntag 03.07.2022: 11 Uhr bis 18 Uhr

EINTRITT Mittelalterspektakel

noch nicht bekannt

Veranstaltungsort 19. Mittelalterspektakel im Schloss Wildeck 2022

Schloss Wildeck 1
09405 Zschopau

Telefon: +49 (0)3725 287170

Fax: +49 (0)3725 287180

Veranstalter

COEX Veranstaltungs GmbH & Co. KG

Weitere Informationen auf der Website zum Mittelalterspektakel im Schloss Wildeck

Veranstalter